Kategorien
4a 4b Schulleben SJ 21_22

Bürgermeisterin Wohlpart liest aus „Miss Braitwhistle“ vor

Auch dieses Jahr besuchte uns unsere Bürgermeisterin Regina Wohlpart wieder am bundesweiten Vorlesetag, um in den vierten Klassen vorzulesen.

Wer denn gerne lese, fragte sie die Kinder zu Beginn und war sehr erfreut, dass sich die allermeisten der Schülerinnen und Schülerinnen meldeten. Das Lesen sei nämlich wunderbar geeignet, um Stress und Sorgen zu vergessen und stattdessen in eine andere Welt abzutauchen, weiß Frau Wohlpart, die in ihrer Freizeit selbst sehr gerne und viel liest.

Je eine knappe Schulstunde lauschten die Kinder der 4a und der 4b dann den Abenteuern einer vierten Klasse mit ihrer neuen Lehrerin Miss Braitwhistle, die aus England kommt, wo man in der Schule z. B. auf dem Kopf steht, weil man so besser lernen kann. Bei ihren Schülern kommt das natürlich gut an – aber sogar der steife Schulinspektor und der Hausmeister Pommerenke, der Sicherheit liebt und mit Kindern eher auf Kriegsfuß steht, können ihr nicht so ganz widerstehen.

Herzlichen Dank, Frau Wohlpart, für die Zeit, die Sie sich für uns genommen haben!

Kategorien
4a Schulleben SJ 20_21

Lesekisten wecken die Neugier in dir…

Schon seit vielen Jahren lässt Frau Kluge ihre Schüler verschiedene Bücher mit Hilfe der Lesekiste vorstellen. Die Lesekiste erleichtert es den Kindern, den Inhalt des Buches wie mit einem „roten Faden“ zu erzählen. Gleichzeitig wird durch das Erstellen der Lesekiste die Kreativität gefördert.

Auf jeden Fall wird nach der Schulzeit die Lesekiste immer ein kleiner „Schatz“ sein, den man sich gerne bewahrt und immer wieder betrachtet…

Viel Spaß beim Kennenlernen der verschiedenen Bücher wünscht euch die Klasse 4a!

Vorgestellt von Anna-Lucia: „Die Schule der magischen Tiere“ Band 8 von Margit Auer
Anna-Lucia

Vorgestellt von Christina: „Miss Braitwhistle hebt ab“ von Sabine Ludwig
von Christina

Vorgestellt von Ella: „Die unzertrennlichen 7“ von Natalie Lloyd
von Ella

Vorgestellt von Eva: „Die fabelhafte Miss Braitwhistle“ von Sabine Ludwig
von Eva

Vorgestellt von Fabian: „Schlamassel im Weltall“ von Paluten
von Fabian

Vorgestellt von Hanna: „Ostwind 2“ von Kristina M. Henn und Lea Schmidbauer
von Hanna

Vorgestellt von Ida Bock: „Die kleine Hexe“ von Ottfried Preußler
von Ida Bock

Vorgestellt von Ida Lüdtke: „Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien – Helene und Karajan“ von Margit Auer
von Ida Lüdtke

Vorgestellt von Isabella: „Ronja Räubertochter“ von Astrid Lindgren
von Isabella

Vorgestellt von Jan: „Paule & Sneakers – Zwei wie Hund und Katze“ von Frauke Scheunemann und Antje Szillat
von Jan

Vorgestellt von Jonas: „Kleiner Werwolf“ von Cornelia Funke
von Jonas

Vorgestellt von Julius: „Das Sams und der blaue Drache“ von Paul Maar
von Julius

Vorgestellt von Leonie: „Ostwind – Zusammen sind wir frei“ von Carola Wimmer
von Leonie

Vorgestellt von Mila: „Geschichten voller Pferdeglück“ von Lucie May
von Mila

Vorgestellt von Tim: „Bitte nicht öffnen – Feurig!“ von Charlotte Habersack
von Tim

Kategorien
1a 1b 2a 3a 3b 4a 4b Schulleben SJ 20_21

Vorlesetag mit „hohem Besuch“ von Frau Wohlpart

Sehr erfreut waren die gesamte Schulfamilie und insbesondere die 4. Klassen, dass uns zum diesjährigen bundesweiten Vorlesetag Frau Bürgermeisterin Regina Wohlpart besuchte. Sie las den Viertklässlern aus dem Buch „Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst“ von Alex Rühle vor. Darin geht es um ein Minigespenst, das in rostigen Türschlössern haust und der schüchternen Hauptfigur Paul Schritt für Schritt zu mehr Selbstbewusstsein verhilft (siehe unten!)

Aber auch in allen anderen Klassen wurde fleißig gelesen:

In der Klasse 1a las Klassleiterin Frau Bornkessel vom weltreisenden Hasen Felix vor. Sehr interessiert vollzogen die Kinder dessen Weg rund um den Globus nach.

Lehrerin Nicole Weidinger las ihrer Klasse 1b Leo Lionnis „Buchstabenbaum“ vor. Anschließend bildeten die Kinder Wörter aus den Buchstaben, so wie es der Wortkäfer im Buch vorschlägt.

In der Klasse 2a lasen die Schülerinnen und Schüler selbst vor:

Klassenlehrer Jonathan Hilpert wechselte sich mit seinen Schülern der Klasse 3a beim Vorlesen ab. „Die Abenteuer der überaus mutigen Lillimaus“ von Willi Fährmann machten den Schülern die vielen Vorzüge des Lesens bewusst.

Die Klasse 3b tauchte ein in den „Urwald der 1000 Gefahren“, von dem Lehrerin Ruth Eizenhammer den Kindern vorlas.

Die Klasse 4a kam als erste in den Genuss des „hohen Besuchs“ von Frau Bürgermeisterin Regina Wohlpart.

Danach besuchte Frau Wohlpart die Klasse 4b:

Auch Herr Enser las im Religionsunterricht Geschichten passend zur Adventszeit vor:

Enser 3
Foto: Thomas Enser

Nun hoffen wir natürlich, dass der Lesefunke übergesprungen ist und alle Kinder auch zu Hause lesen wollen wie die Weltmeister!