Kategorien
1a 1b 2a 2b Schulleben SJ 23_24

Weihnachten im Schafstall

In der Vorweihnachtszeit besuchten die 1. und 2. Klassen den Bauernhof von Frau von der Linden in Unterschleichach.

Dort erzählte uns die Bäuerin zuerst im Schafstall die Geschichte “Ach, du dicker Weihnachtsmann”.

Bei ruhiger Musik, die uns und den Schafen gefiel, machten wir ein weihnachtliches Frühstück im Stall. Anschließend durften wir das zwei Tage alte Lamm streicheln. Danach ging es noch zu den großen Schafen, die wir ausgiebig streicheln und füttern durften.

Jeder bekam zum Abschied ein Stück Schafwolle mit nach Hause.

Vielen Dank an Michaela von der Linden für den unvergesslichen Vormittag.

Kategorien
1a 1b 2a 2b 3a 3b 4a 4b Schulleben SJ 23_24

Bundesweiter Vorlesetag am 17. November

Am 17. November wurde in vielen Institutionen in ganz Deutschland der Vorlesetag durchgeführt. Auch unsere Schule beteiligte sich mit verschiedenen Aktionen.

So lasen die Trunstadter Lehrerinnen und unsere Lese-Oma Frau Klesse den Erst- und Zweitklässlern aus verschiedenen Kinderbüchern vor. Außerdem wurden Zweier- oder Dreier-Teams gebildet und die Zweitklässler lasen den Erstklässern etwas vor und umgekehrt. Das hat allen so viel Spaß gemacht, dass wir dieses Partnerlesen nun wöchentlich durchführen wollen.

Die dritten Klassen lasen den Kindern im Vierether Kindergarten St. Jakobus verschiedene Bilderbücher vor.

In den vierten Klassen kam, wie es seit einigen Jahren Tradition ist, Frau Bürgermeisterin Frau Regina Wohlpart zum Vorlesen. Dieses Jahr zog sie mit dem Buch “Eine Geschichte für den König” von Paul Biegel die Kinder in den Bann der spannenden Geschichten, die die Tiere erzählen, um das alte Herz des Königs schneller schlagen zu lassen, damit es bis zur Ankunft der Wundermedizin durchhält.

Kategorien
2a 2b 3a 3b 4a 4b Schulleben SJ 23_24

Handball-Schnuppertraining

Viel Spaß hatten die Kinder der zweiten, dritten und vierten Klassen, als der TV Hallstadt bei uns einen Handball-Schnuppertag durchführte.

Herzlichen Dank an Anna Rösch vom TV Hallstadt für die tolle Organisation und abwechslungsreiche Durchführung!

Kategorien
1a 1b 2a 2b 3a 3b 4a 4b Schulleben SJ 23_24

Bei den Bamberger Symphonikern

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule kamen in den ersten Schulwochen in den Genuss, die Konzerthalle in Bamberg von innen zu sehen und den Klängen des Orchesters zu lauschen.

Unter dem Titel “Faszination Orchesterklänge” wurde das Orchester mit seinen vielfältigen Instrumenten kindgerecht vorgestellt und die Kinder zum Mitmachen animiert. Ein kurzweiliger und spannender Schulvormittag für alle Schüler und Lehrer.

Kategorien
1a 1b 2a 2b 3a 3b 4a Schulleben SJ 22_23

Der Eiswagen im Pausenhof

Was für eine Überraschung, wenn man früh am Morgen vom Klassenzimmer aus den Eiswagen klingeln hört…. Und tatsächlich hielt er in unserem Pausenhof an und jeder durfte sich eine Kugel aussuchen.

Vielen Dank an Frau Wohlpart für diese großzügige Spende.

Kategorien
1a 1b 2a 2b 3a 3b 4a 4b Klassen Schulleben SJ 22_23

Weltkulturerbelauf 2023

Am 7. Mai 2023 fand endlich wieder der Weltkulturerbelauf in Bamberg statt, nachdem er 2021 coronabedingt ausfallen musste. Auch dieses Mal waren unter den 1600 teilnehmenden Grundschülern 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Die Erst- und Zweitklässler starteten im „Fuchslauf“, die Dritt- und Viertklässler im „Boschlauf“, beide jeweils über 1,6 km. Einige Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule erklärten sich bereit, die Kinder beim Laufen zu begleiten. Wir bedanken uns bei Frau Ohland, Frau Reich, Frau Divers-Trapp und Herrn Decker!

Sehr erfreulich war, dass alle teilnehmenden Kinder unserer Schule das Ziel erreichten.

Die besten Platzierungen:

Elena Eßig, Klasse 4a, erreichte in der Altersklasse WK 11 den 9. Platz. Benjamin Richter, Klasse 4a, erreichte mit 7:31 Minuten die beste Zeit aller teilnehmenden Schüler unserer Schule und belegte in seiner Altersklasse MK 11 den 20. Platz. Ebenfalls hervorragende Ergebnisse erzielten Florian Klarmann (Klasse 3a, 18. Platz in der Altersklasse MK 9), Paul Geier (Klasse 4a, 27. Platz in der MK 11), Andre Schrenker (Klasse 1a, 29. Platz in der MK 7) und Levi Kilian (Klasse 3b, 31. Platz in der MK 9).

Kategorien
1a 1b 2a 2b Schulleben SJ 22_23

Müll, Müll, Müll

Im Rahmen der oberfränkischen Umweltwochen vom 17.04. bis 05.05.2023 beschäftigten sich die Erst- und Zweitklässler mit dem Thema “Müll”.

Ausgestattet mit Handschuhen, Greifern und Müllbeuteln machten sich die Klassen 2a und 2b auf und befreiten mit großem Eifer die Wege und Straßen im Ortskern von herumliegendem Müll.

In den Klassen 1a und 1b wurde Müll genau unter die Lupe genommen. Die Kinder lernten, richtig zu trennen und ordneten die unterschiedlichen Abfälle den entsprechenden Tonnen bzw. dem gelben Sack zu.

Kategorien
1a 1b 2a 2b 3a 3b 4a 4b Schulleben SJ 22_23

Vernissage-Projektwoche

In unserer Vernissage-Woche vom 20. bis zum 24.3. beschäftigte sich jede Klasse mit einer Künstlerin oder einem Künstler und ließ sich inspirieren, eigene Werke zu erschaffen. Diese wurden am Freitagabend im Rahmen einer festlichen Vernissage ausgestellt.

Im Folgenden stellen die Klassen ihre Arbeiten vor – wenn Sie darauf klicken, finden Sie alle Hörtexte, die die Kinder selbst erstellt haben.

Am Ende des Beitrags haben wir für Sie in einer Galerie die Eindrücke des Vernissage-Abends zusammengefasst.

Klasse 1a: Niki de Saint Phalle

Klasse 1b: Otmar Alt

Klasse 2a: James Rizzi

Klasse 2b: Wassily Kandinsky

Klasse 3a: Franz Marc

Klasse 3b: Friedensreich Hundertwasser

Klasse 4a: Pablo Picasso

Galerie Vernissage

Eindrücke von der Eröffnungsfeier

Vielen Dank an alle Kinder und Lehrkräfte, das tolle Publikum und ganz besonders auch den Elternbeirat!

Kategorien
2b SJ 22_23

Eckige Kreise (Quadrate mit konzentrischen Ringen)

Kategorien
2b SJ 22_23

Mein (Wunsch-) Zimmer