Kategorien
3b Schulleben SJ 20_21

Die Klasse 3b bloggt über Corona

Corona geht der Klasse 3b ganz schön auf die Nerven. Hier erzählen die einzelnen Kinder, wie sie die Pandemie erleben:

Schwierige Zeiten von Joah

In Coronazeiten müssen wir auf viele Dinge verzichten. Wir können nicht mit jedem Kind spielen, sondern müssen Abstand halten und Masken tragen, damit hoffentlich alle gesund bleiben. Zudem findet wegen Corona kein Training statt, weshalb ich kein Tennis habe und auch meine Freunde nicht sehen kann. Corona soll ganz schnell wieder weggehen, damit nicht noch mehr Menschen an Corona erkranken oder sogar sterben.

Corona ist doof von Viktoria

Leider müssen wir alle Masken tragen. Ich finde selbst, dass ich nicht schön mit der Maske atmen kann! Corona ist auch nicht schön, weil ich nicht in die Schule darf. Zudem wird uns verboten, uns mit vielen Menschen, z.B. Freunden und Familie zu treffen, auch am Wochenende durch die Ausgangssperre. Und nachts können wir keine Partys machen.

Das Traurigste von allem ist, dass Menschen sterben müssen.

Bleibt bitte alle gesund.

Corona verdreht uns allen den Kopf von M Maus

Ich finde es blöd, dass wir alle Masken tragen müssen und ich dann so schlecht Luft bekomme, aber es ist zum Schutz, damit wir uns ja nicht anstecken. Es dürfen sich auch nur zwei Haushalte treffen und selbst da muss ich auf Abstand achten. Meine Schulfreunde werde ich auch wegen Corona vermissen! In den Weihnachtsferien sind wir immer so oft im Schwimmbad oder im Kino, aber dieses Jahr können wir es nicht, weil alles wegen Corona geschlossen hat. Darum werden wir noch viel mehr Zeit mit Spielen und Spaziergängen im Wald verbringen, dann kann ich all meine gesammelten Kastanien den Tieren zum Füttern geben, und das alles ist richtig schön! CORONA ist ein sehr gefährlicher Virus, vor dem wir uns schützen müssen, darum haltet euch bitte an die Regeln und bleibt gesund.

Eure M. Maus (ratet mal, wer das ist!)

Corona ist uncool von Daniel

Wegen Corona kann ich in meinem Fußballverein kein Fußball spielen und nicht meine Freunde treffen wie früher.

Jetzt kann ich auch nicht mehr in die Schule gehen und muss alles zu Hause lernen, das finde ich uncool !!!

Durch Corona sind auch viele Menschen gestorben, doch jetzt kommt die Impfung und dadurch wird hoffentlich alles besser.

Ich hasse Corona!

Daniel B.

Corona ist sooooo uncool!! von Lewis

Corona ist nicht cool, denn ich darf keine Freunde sehen, nicht wie geplant Ski fahren gehen in den Ferien… und die Schule zuhause macht nur halb so viel Spaß, wobei es auch cool ist, dass meine ganze Familie mit mir Schule macht und wir viel Zeit zusammen verbringen! Aber in der Schule macht es trotzdem mehr Spaß, ich vermisse meine Freunde, Lehrer und die Pausen! Hoffentlich können wir bald wieder ein normales Leben leben und wieder alles machen, worauf wir Bock haben! Bleibt alle gesund, euer Lewis

Corona ist ein blöder Virus von Isabell

Ich finde Corona nicht so schön, weil man sich nicht mehr mit vielen Freunden treffen kann. Es ist blöd, dass man Mund-Nasen-Schutz tragen muss. Man muss überall Abstand halten, zum Beispiel in Geschäften oder in der Schule. Das ist sehr anstrengend. Ich wünsche mir, dass Corona bald vorbei ist.

Corona ist tödlich von Luna

Man darf sich nur mit einem Haushalt treffen. Man muss auch darauf achten, dass man viel Abstand hat – ungefähr 1,5 m. Ich finde es doof, dass man Maske tragen muss. Ich finde es auch blöd, dass man nicht mit Freunden spielen darf. Ich wünsche mir, dass Corona bald zu Ende ist.

Corona ist nicht schön von Paul R.

Corona ist nicht schön, weil schon viele daran gestorben sind. Außerdem können wir nicht in die Schule gehen und lernen dann auch nichts. Aber das Dümmste ist, dass ich kein Fußball spielen darf und ich meinen Geburtstag nicht feiern konnte. Ich möchte mich auch wieder mit meinen Freunden treffen. Corona soll wieder verschwinden. Ich hoffe, dass es bald vorbei ist und wir nächstes Jahr wieder in die Schule können.

Das böse Virus 🦠 von Mia

Ein Virus, das böse ist und sich schnell ausbreitet, heißt Corona. Wir müssen zu Hause bleiben, können keine Freunde und Verwandte treffen. Geschäfte müssen zu bleiben und gehen vielleicht pleite. Das alles finde ich gemein und nicht schön. Trotzdem wünsche ich allen auch zu Hause viel Spaß. Wir können daheim unseren eigenen Freizeitpark, Geschäfte usw. bauen und die Welt ein bisschen nachspielen.
Bleibt gesund euere Mia

Corona hat Vorteile und Nachteile von Nina

Also der erste Nachteil sind die Masken, weil man nicht so viel Luft darunter bekommt.

Treffen von Freunden/in ist teils verboten.

Die Klamotten kann man nur noch im Internet bestellen und die Schuhe auch. Man kann jetzt nicht mehr schnell schnell in ein Geschäft fahren, um sich ein Paar Schuhe zu kaufen.

Der Vorteil ist: man kann nicht so viel Geld ausgeben, weil jetzt nur noch Lebensmittelgeschäfte offen haben.

Ich hoffe, dass in der schweren Zeit von Corona alle gesund bleiben und wir uns alle bald wiedersehen.

Eure Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.