Kategorien
Eltern Schulleben SJ 21_22

Willkommen im Wohlfühlraum!

Wir (alle Kinder und das Kollegium) sind begeistert, wie schön unser Wohlfühlraum geworden ist. Er dient uns als:

  • Gruppenarbeits- und Differenzierungsraum
  • Elternsprechzimmer
  • Bücherei
  • Bücherbörse
  • Spieleraum
  • Krankenzimmer
  • Raum für die stille Pause
  • Medienraum
  • Beaufsichtigungszimmer
  • Besprechungsraum für Prüfungen
  • und bestimmt noch mehr!

Wir danken Frau Nicole Richter für die Planung, Organisation, Beschaffung von Einrichtungsgegenständen und tatkräftige Mithilfe.

Wir danken Frau Alexandra Höhn für die Gestaltung der Bilder im Wohlfühlraum sowie der Lesezeichen für die Spendenaktion.

Wir danken Frau Bettina Marien für das Nähen u. a. von Kissenbezügen.

Wir danken dem Elternbeirat für die Mithilfe beim Aufbau der größeren und sperrigeren Dinge.

Wir danken dem Bauhof und dem Reinigungspersonal für ihre ständige Unterstützung – und ihre Geduld!

Und natürlich danken wir Ihnen, liebe Eltern, dass Sie sich so großzügig mit Lesezeichen eingedeckt und viel mehr gegeben haben, als diese „gekostet“ hätten. Dadurch haben Sie uns die Gestaltung dieses Raumes ermöglicht!

Nun nehmen wir Sie mit auf einen virtuellen Rundgang…

Blick durch die Tür
Couch zum Wohlfühlen
Kleiner Tisch zum Spielen und Malen
Blick von hinten zur Eingangstür
Bett zum Wohlfühlen
Hier wünschen wir uns noch mehr schöne Spiele. Spenden sind gerne erwünscht! 🙂
Auch ein Luftreiniger steht in unserem Wohlfühlraum. Rechts sind einige Lehrmittel zu sehen. Sie stehen den Kindern auch zur Freiarbeit zur Verfügung.
Blick zum Besprechungstisch, zur Bücherei und zur Bücherbörse
In der Bücherbörse wünschen wir uns noch mehr Bücher. Spenden sind sehr willkommen!
Bild von Frau Höhn

Herzliche Grüße

Ihre Schulfamilie

Kategorien
Eltern Schulleben

Online-Weihnachtsmarkt voller Erfolg

Im Vorfeld des eigentlich geplanten kleinen Weihnachtsmarktes in Trunstadt waren viele Schüler, gemeinsam mit einigen Lehrkräften, sehr fleißig. Sie haben gebastelt und gewerkelt und wollten mit dem Verkauf ihrer Weihnachtsdeko Einnahmen für die Schule sammeln.

Da der Weihnachtsmarkt aufgrund strikter Coronamaßnahmen nicht stattfinden konnte, hat der Elternbeirat den Verkauf kurzerhand über WhatsApp Gruppen organisiert. Zusätzlich konnten die Schmuckstücke auch in der Metzgerei Eichhorn erworben werden. Durch den Verkauf dort, das großzügige Aufrunden der Einnahmen durch Familie Eichhorn und den Online-Verkauf ist ein Gesamtbetrag von 315 € zusammengekommen. Mit den Einnahmen können künftige Projekte wie Erste-Hilfe-Kurse, Theater / Kinobesuche zu Weihnachten, Ernährungsführerscheine oder Eis zum Schuljahresende aus der Elternbeiratskasse bezuschusst werden.

Wir danken allen Eltern und ganz speziell auch der Metzgerei Eichhorn für die freundliche Unterstützung!

Gez. der Elternbeirat

Kategorien
Eltern SJ 20_21

Weihnachtswünsche des Elternbeirats

Liebe Schulfamilie,


ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Das neue wird unseren Kindern und uns allen hoffentlich wieder mehr Normalität bescheren.


Wir bedanken uns bei allen für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr und haben auch weiterhin ein offenes Ohr für eure/Ihre Sorgen und Nöte.

Erholsame Ferien, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr


wünscht der Elternbeirat

Kategorien
Aktuelles Eltern SJ 20_21

Danke für die Hilfe!

Einen herzlichen Dank an den Elternbeirat! Mit Frau Hain, Herrn Bradsch, Herrn Hain und Herrn Holzschuh hatte unsere WG-Lehrerin Claudia Behr mehr als genug Hilfe beim Aufstellen des Weihnachtsbaums in der Aula in Viereth.

Mittlerweile ist er auch schön geschmückt:

Wir wünschen allen Eltern und Schülern eine ruhige und besinnliche Adventszeit!

Die Schulfamilie in Viereth-Trunstadt

Foto: Karin Divers-Trapp