Kategorien
Interessen 3b SJ 20_21

Mein Thema „Pferde“

UNSERE EDLEN FREUNDE

Pferde sind von ihrer Art her Nomaden, die allein beim Grasen täglich etwa sechs Kilometer im Schritt zurücklegen. Bewegung ist für diese Tiere besonders wichtig. Deshalb ist es nicht leicht, diesen Bewegungstieren eine artgerechte Haltung zu bieten.

Die wichtigsten Grundbedürfnisse eines Pferdes sind Licht, Luft, Bewegung und Sozialkontakt. Es gibt die Moderne Boxenhaltung, die Offenstall und die Gruppen-Auslaufhaltung.

Man benötigt als Halter eines Pferdes eine bestimmte Reitausrüstung:

Reitstiefel, Handschuhe, Reiterhosen, Sporen, Gerte

Fürs Pferd braucht man:

Halfter, Strick, Satteldecke, Sattel, Zaumzeug, Trensen, Putzausrüstung

Es gibt verschiedene Sportarten:

Dressurreiten, Springreiten, Galopprennen, Distanzreiten, Trabrennen oder Jagdreiten

Pferde brauchen viel Pflege. Das Putzen vor dem Ausritt ist für viele Reiter sehr wichtig. Aber auch nach dem Ausritt muss das Pferd nochmal „überputzt“ werden. Ganz wichtig ist auch das Auskratzen der Hufe. Auch Mähne und Schweif brauchen einige Aufmerksamkeit.

Das Hauptfutter der Pferde ist Gras. Ihr Grundfutter Heu oder Graspellets. Es gibt natürlich auf Kraftfutter für Pferde wie z. B. Hafer, das ist wohl das bekannteste Kraftfutter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.